Sitemap
Druckversion

Sensitive Lebensenergieberatung

Als ich 2004 meine sensitive Ausbildung bei Rosina Sonnenschmidt und Harald Knauß abgeschlossen hatte, war ich einen Weg durchlaufen, der mir die Angst genommen hatte, meiner eignen Wahrnehmung zu vertrauen und meiner eigenen Intuition zu folgen. Im Tellington Touch, sowie in der Tierkommunikation waren immer wieder auch die anderen Bereiche der Sensitivität aufgetaucht und ich wollte damals lernen , damit besser und sicherer umgehen zu können , sie zu verstehen und sie für mich zu nutzen.

Die spirituelle Schulung half mir Klarheit über meine Fähigkeiten zu bekommen, Sicherheit zu erhalten in den verschiedenen sensitiven Bereichen wie Hellhörigkeit, Hellsehen, Hellfühlen, Inspiriertes Sprechen u.e.m. und die tiefen Zusammenhänge besser zu verstehen, doch hier hört lustigerweise die Schulung nie auf, es ist ein Zug auf den man aufsteigt und verschiedene Stationen in seinem Leben durchläuft, das macht es farbenfroh und vielfältig, und ich gebe gerne dieses Wissen weiter, erfahre es immer wieder neu, jede sogenannte Sitzung lehrt auch mich ein Stück mehr, es ist eine wundervolle Erfahrung und Arbeit.

 

Die sensitive Schulung brachte meine eigene mediale, heilerische Arbeit voran und zeigte mir liebevoll, wie eine wahre Dienstbereitschaft und innere Freiheit sich anfühlt, das war für mich ein Rahmen, den ich sehr schätzen und nutzen lernte und weiterhin gerne für andere Menschen öffne und sie auf ihrem Weg begleite. 

Einzelberatung 

In einer Einzelberatung nutze ich die medialen Fähigkeiten als Plattform, den spiralförmigen Energiekreis des Menschens wahrzunehmen und ihm Informationen aus seinem Energiefeld nahezubringen, Aurabilder, Channelings und Readings entstehen in dieser Arbeit.  

Ausgleich 1 h EUR 100,-

 

 

Zirkelarbeit 

Einmal im Monat treffen sich interessierte Menschen um miteinander ihre medialen und heilerischen Fähigkeiten zu erfahren, zu erlernen und zu verstärken. Es wird eine oder zwei sensitive Übungen oder Heilarbeit an dem Tag geübt, erklärt und Feedback gegeben. Es braucht dazu keine Vorkenntnisse, sondern einfach nur das Interesse sich in den eigenen sensitiven Bereichen kennen zulernen und weiterzubilden.

 

 Treffen des offenen Zirkels ist an einem Samstag im Monat um 14.00 Uhr.

 Bei Interesse bitte telefonisch oder per email melden , die Daten werden dann durchgegeben

 

Offener Zirkel heißt: unverbindlich, reinschnuppern, lernen Ausgleich

  Für den Energieausgleich als Dank an den Kosmos geht eine selbstgewählte Spende in eine Tierschutzkasse, dieses Geld wird wieder weitergespendet zu gemeinnützigen Zwecken.

 

Energieausgleich für meine Arbeit, Unterlagen, Raum, Tee,  EUR 10,-

 

Geschlossener Zirkel  

Seit 10 Jahren besteht nun mein erster Übungszirkel, kleine Absprünge gab es in der Zwischenzeit, doch der Zirkel besteht in seiner jetzigen Form auch schon gute 6 Jahre und ist ein wahrer Segen, er bietet uns Raum zum Austausch und wirklichem Verstehen der achtsamten Rhetorik aus dem Herzen heraus.

 

Der zweite geschlossene Zirkel ist seit Ende letzen Jahres geschlossen worden, über 2 Jahre fanden sich unterschiedliche Menschen zusammen und erarbeiteten sich ihre Gruppe nun vertrauensvoll und achtsam ihr Wissen weiter. 

 

Mediale Schulungen

 Hellsehen-Aurasehen 1 und 2 An zwei Tagen je  4 h erarbeiten wir mit unterschiedliche Übungen unsere dritte Augeebene und inneres Sehen, erfahren Möglichkeiten und Zusammenhänge Pro Kurs EUR 40,-

Hellhören- Inspirites Sprechen Ebenfalls 2 Tage mit 4 h erarbeiten wir die unterschiedlichen Ebenen des Hörens und arbeiten uns in das inspirite Sprechen ein Pro Kurs EUR 40,-

Hellfühlen, Heilarbeit Schulung der Fühligkeit und der Energieflußarbeit mit uns, Tieren und anderen Menschen Ideal auch als Aufbau mit Aurasomaworkshop zu koppeln!

 

4 h Kurs EUR 40,-

Powered byCMSimple - Design by Julia Galster