Silke Harrington

für Tier und Mensch

Kurse für Kleintiere, Katzen, Hunde

TTEAM-Einführungskurs

beinhaltet das Erlernen des Basiswissens von 5 Touches an sich und an Ihrem Tier, und die Möglichkeiten TTEAM in bestimmten Bereichen anzuwenden.     


TTEAM-Workshop Ängste und Unsicherheit

Hier werden Touches gezielt bei Unsicherheit und Ängste beim Tier gelernt und am Tier gearbeitet, das Umlegen einer Körperbandage sowie die Arbeit in der Bodenarbeit besprochen, dazu finden wir meistens einen 2. Termin für die Gruppe um gezielt zu sehen wie sich die Tiere entwickelt haben und wie in der Bodenarbeit die Arbeit ausgeführt wird. Worauf zu achten ist und wie man welche Hilfsmittel wann am besten einsetzen kann.    


TTEAM-Workshop für Fortgeschrittene

frischt die erlernten TTouches auf, bringt Neues mit hinein und ist für alle geeignet die schon TT-Einführung mitgemacht haben.


TTEAM-Workshop für Wirbelsäulenerkrankungen, Ängste, Bodenarbeit u.v.m

beinhaltet immer das Arbeiten am Tier mit verschiedene Touches, die am eigenen Körper erlernt werden, am Tier geübt und mit der TTeam-Sicht angeschaut wird, was das Tier als Unterstützung weiterhin benötigen könnte (Körperbandage, Trainingstechniken, Bodenarbeit)                           


Kursort: Stuttgart Hedelfingen

Kursdauer: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Pause von 1 1/2 h, gemeinsames Essen vorort.

Kursgebühr: alle Ganztageskurse betragen EUR0 95,- , die Anmeldung erfolgt mit Gesamtzahlung der Kursgebühr und Eingang des Anmeldeformulars.